Eine lange Tagesordnung war von den anwesenden Mitgliedern abzuarbeiten, die sich bei herrlichem Sommerwetter am Abend des 21. August 2019 im Weingut Schales zur jährlichen Mitgliederversammlung der FWG Flörsheim-Dalsheim getroffen hatten.  Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Uwe Schmidt und den Berichten der Fraktion, des Vorsitzenden und der Kassiererin konnten die Kassenprüfer Volker Henn und Gernot Philipps eine korrekte und ordentliche Kassenführung ohne Beanstandungen testieren. Folglich ist die Mitgliedschaft dem Antrag auf Entlastung der Kassiererin und des Vorstandes einstimmig gefolgt.  
Satzungsgemäß musste auch der Vorstand neu gewählt werden.  Ziel des bisherigen Vorstandes war es dabei den Vorstand zu verjüngen und so insbesondere den Neumitgliedern eine Möglichkeit einzuräumen aktiv in der FWG mitzuarbeiten.  Nach der Wahl zeigte sich der scheidende Vorsitzende sehr zufrieden. Waren doch für die einzelnen Vorstandspositionen ausreichend junge und motivierte Vereinsmitglieder zu einer aktiven Mitarbeit bereit und wurden von den anwesenden Mitgliedern gewählt.
Der bisherige Vorsitzende Uwe Schmidt übergab die Leitung der Mitgliederversammlung an die Nachfolgerin Frau Larissa Obenauer nicht ohne sich beim Vorstand für die geleistete Arbeit in den zurückliegenden Jahren zu bedanken und beglückwünschte den neu gewählten Vorstand.  
Der neue Vorstand: Vorsitzende: Larissa Obenauer, Stellv. Vorsitzender: Michael Beilharz; Schriftführer: Bastian Henn; Kassiererin: Michelle Sagadin; Beisitzer: Peter Wierer, Rüdiger Strubel, Alexander Winter, Sebastian Stange, Uwe Schmidt.